AMF: Das geht beim Höhepunkt des Amsterdam Dance Events!

Amsterdam Music Festival:  Einzigartiger Auftritt von Dimitri Vegas & Like Mike zusammen mit David Guetta

Es ist nicht nur die größte, sondern auch die spektakulärste Veranstaltung beim Amsterdam Dance Event (ADE), das jedes Jahr im Oktober in der Hauptstadt der Niederlande, stattfindet: das Amsterdam Music Festival (AMF). Die Show, die auch live gestreamt wird, lockt Besucher aus der ganzen Welt an. Immerhin wird in jener Nacht bekanntgegeben, welcher DJ es auf Platz 1 des DJ Mag Top 100 Votings geschafft hat. Das wollen sich viele EDM-Fans nicht entgehen lassen.

Das Voting läuft gerade auf Hochtouren. Ganze acht Tage bleiben noch, um für euren Lieblings-DJs abzustimmen: Am 19. September endet das Voting. Im Netz wird bereits diskutiert, welche DJs es in diesem Jahr in die TOP 10 geschafft haben. Martin Garrix, The Chainsmokers, Marshmello, aber auch Don Diablo und Hardwell tauchen in den Diskussionen in den sozialen Netzwerken als mögliche Gewinner auf.

Schnappt sich vielleicht die Legende Armin van Buuren wieder die Krone? Hieven die Fans Avicii auf den Thron? Konnte die Swedish House Mafia durch ihr Rückkehr genug Leute von sich überzeugen? Beim AMF gibt es die Antworten auf all diese Fragen!

AMF Mainstage

Finales Line Up steht fest

In diesem Jahr werden David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike, KSHMR, W&W, Sunnery James & Ryan Marciano, Salvatore Ganacci, Lost Frequencies, Vini Vici und Axwell Λ Ingrosso beim AMF auf der Bühne stehen. Das Highlight des ganzen Abends wird wohl das Two Is One-Set sein, ein einzigartiger Auftritt von Dimitri Vegas & Like Mike zusammen mit David Guetta. Es ist bereits das zweite Mal, das beim AMF DJs zusammen auflegen, die vorher noch nicht gemeinsam auf der Bühne standen. Bei der Premiere im Jahr 2017 haben Armin van Buuren und Hardwell eine unglaubliche Show gezeigt. Das soll sich in diesem Jahr wiederholen.

AMF mit Blick auf die Mainstage

Mit besonders großer Spannung wird der Auftritt von Axwell Λ Ingrosso erwartet – es könnte schließlich der letzte des Duos sein. Gegenüber der schwedischen Zeitung Metro hat Sebastian Ingrosso vor etwa einem Monat bekanntgegeben, dass er und Axwell bald ihr Duo-Projekt einstampfen werden. Die beiden wollen keine halben Sachen machen, und sich voll und ganz auf das Projekt Swedish House Mafia konzentrieren. 2019 ist eine Tour geplant, laut unserer Quellen soll es auch ein Album geben. 

Ob sich das Duo eine besondere Show für seinen Auftritt beim AMF überelgt hat? Wir sind gespannt! Wer beim AMF live dabei sein möchte, sollte sich jetzt noch Tickets sichern. Und wer möchte, dass sein Lieblings-DJ im DJ Mag Top 100 ganz weit vorne landet, der sollte noch fleißig voten.

Fotocredit: AMF