Calvin Harris stellt Insta-Fan bloß & erklärt, was “EDM” bedeutet!

Calvin Harris weiß es besser!

Der Schotte verwöhnt uns immer wieder gerne mit Auszügen aus seinem Leben auf seiner Instagram Seite. Zuletzt postete er ein Foto von sich und Kollege Tiësto im Omnia Nightclub. Auf dem ersten Foto sind beide in entspannter Pose zu sehen, beim Zweiten in einer wohl amüsanten Gesprächssituation. Harris postete die Schnappschüsse mit dem Untertitel “Big @tiesto at Omnia last night. What is happening in second pic.”

Calvin Harris

Calvin Harris

Die Frage, die der “One Kiss”-Interpret auf humoristische Art und Weise stellte, verstand ein Fan wohl als Aufforderung für einen Kommentar der besonderen Art und schrieb:

He is telling you: why did you stop producing EDM bro?

Für den 34-Jährigen war die Aussage zu viel des Guten. Daraufhin kommentierte der DJ gekonnt, dass EDM mehr als nur ein Genre sei und der Fan gut daran täte seinen musikalischen Horizont zu erweitern. 

„@samugta if you’re gonna use the term ‚edm“ then house music is included under the edm umbrella. If your edm umbrella is strictly progressive house the u need to get a new umbrella fella.“

Von Kollege Tiësto gab’s dazu nur ein „truth!“. Richtig so, schließlich steht “EDM” für “Electronic Dance Music”, also jegliche elektronische Musik, zu der Menschen tanzen (können). Damit gehören auch Techno, Dubstep, Trap, Deep House und Drum’n’Bass zu “EDM”. 

Harris hat es unserer Meinung nach also auf den Punkt gebracht. Ob der Fan wohl den Ratschlag des 34-Jährigen annehmen wird? 

Calvin Harris

Credit: RukesReddit