Die Chainsmokers scheinen an einem Country-Song zu arbeiten!

The Chainsmokers treffen auf Kelsea Ballerini

Drew Taggart und Alex Pall lieben es außergewöhnliche Kollaborationen einzugehen. Coldplay, Halsey, Louane, oder Emily Warren – das sind nur ein paar der Künstler, mit denen TCS schon Megahits produziert haben. Nun scheinen sich die Zwei an eine neue Collab herangewagt zu haben, und zwar mit Country-Sängerin Kelsea Ballerini.

The Chainsmokers

In Amerika ist die erst 24-Jährige Sängerin bereits ein Star. Mit Songs wie „Love Me Like You Mean It“ oder „I Hate Love Songs“ konnte sie sich bereits in den US-Charts platzieren. Das dürfte Taggart und Pall wohl nicht entgangen sein. Schon 2016 erkannten sie das Potential der Sängerin und wechselten mit ihr auf Twitter ein paar Worte. Eine Zusammarbeit folgte allerdings nicht. Das scheint sich jetzt geändert zu haben. 

Twitter macht’s möglich…

Erst vor kurzem veröffentlichten TCS einen Tweet, in dem sie die Country-Sängerin in einer Frage: „Kelsea you think they’re ready?“ erwähnten. Nur wenig später folgte von der 24-Jährigen eine kryptische Antwort, die auf einen Songtext hindeuten könnte. Der Wortlaut: „I’ll tell you a story before it tells itself…”

The Chainsmokers

Wenn das nicht ein eindeutiger Hinweis auf eine Collab ist? Wir freuen uns jedenfalls schon mal auf die Kombi – schließlich hat Zedds „The Middle“ mit Maren Morris, die ebenfalls aus der Country-Ecke kommt, Rekorde gebrochen. Ob The Chainsmokers mit ihrer Collab dem deutschen DJ Konkurrenz machen können? 

Fotocredits: Rukes