Martin Garrix: Straßenkünstler liefert Vocals für nächste Single

Der etwas andere Weg

Sind wir doch ehrlich. Wer würde nicht für den knuffigen Holländer singen? Egal ob wir unter der Dusche, die großen Stars oder unbekannte Sänger und Sängerinnen: Wer für ihn singt, kann mit einem Karriereboost rechnen.

Doch nun hat Martijn völlig überraschend verraten wer seinen nächsten Track singen wird. Ein Straßenmusiker namens Mike Yung ist der Glückliche. Dank YouTube wurde dieser berühmt, als eine seiner Darbietungen im Netz viral gingen und ihn 2017 bis ins Halbfinale von Amercia’s Got Talent brachten.

Ein Beitrag geteilt von MIKE YUNG (@mikeyung) am Aug 16, 2018 um 10:55 PDT

 

Von der Fifth Avenue zur großen Bühne

In einem kürzlich veröffentlichten Interview hat Garrix erzählt, wie er Yung entdeckt hat. „Mike ist ein erstaunlicher Sänger. Ich habe das Video aus der U-Bahn gesehen und habe mich direkt in die Stimme verliebt.“

Auch Yungs Geschichte hat es dem “Animals”-Produzenten angetan. Er singt seit 38 Jahren an einer U-Bahn-Haltestelle, wurde schon Opfer eines Messerangriffs und versucht seit Jahren mit Spendenaufrufen sein Debütlabum zu realisieren. Da blieb Garrix nichts anderes übrig: “…ich musste ihn einfach nach Amsterdam einladen“.

Innerhalb von einer Woche – incl. Songwriting auf einem Boot mit einer Gitarre – entstand also ein neuer Song. Allzu lang werden wir vermutlich nicht mehr warten müssen, denn diese herzergreifende Zusammenarbeit wird die nächste Veröffentlichung der aktuellen Nummer 1 des DJ Mag Top 100 DJs Votings!

Credits: rukes.com