Die EDM-Releases der Woche | 8. KW 2024

Die Highlights der EDM-Releases der 8. KW 2024

Nicky Romero – All Night Long

Alle Farben & Maurice Lessing feat. Emma Wells – Dreams

Martin Garrix & Mesto feat. WILHELM – Breakaway

Fappe & Bru – This Is My Life

Gabry Ponte & DAMANTE – Turn Me On

Hot Sauce Playlist der 8. KW 2024

Averro, Deorro, Robin Schulz pres. KOPPY, 3 Are Legend, YouNotUs, Nicolas Julian, Neptunica, Belocca, A*S*Y*S, Klaas, Niklas Dee, Joel Corry, PAJANE, Marshmello, Gordo und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Kevin Anthony Canales

Die EDM-Releases der Woche | 7. KW 2024

Die Highlights der EDM-Releases der 7. KW 2024

Martin Garrix & Third Party feat. Oaks & Declan J Donovan – Carry You

STVW – Still Waiting

CIIMERA feat. Eileen Jaime – Never Coming Back

Zac Brown Band feat. Avicii – Beautiful Drug (Remix)

HI-LO & Danny Avila – Paradise

Hot Sauce Playlist der 7. KW 2024

Tiësto, Calvin Harris, John Summit, Showtek, Wildstylez, David Guetta, MEDUZA, James Hype, Tita Lau, Niklas Dee, Gryffin, Glockenbach, Galantis und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Rudgr

Die EDM-Releases der Woche | 6. KW 2024

Die Highlights der EDM-Releases der 6. KW 2024

ARTBAT & Armin van Buuren – Take Off

Diese Woche starten wir mit ARTBAT und Armin van Buuren. Das ukrainische Duo und der Niederländer haben zum ersten Mal zusammengearbeitet und herausgekommen ist „Take Off“. Der Song vereint die pulsierende Bassline und den treibenden Rhythmus, die für eine ARTBAT-Produktion charakteristisch sind, mit Armin van Buurens charakteristischen Trance-Builds, melodischen Akkorden und treibenden Bässen. Das Ergebnis ist ein frisches und dynamisches, genreübergreifendes Release.

Hardwell & Bassjackers – Energy

Weiter geht’s mit der – man will es kaum glauben – ersten Collab von Hardwell und Bassjackers. „Energy“ feierte vergangenen Jahr au Hardwells US-Tour Premiere und passend zum Namen strotzt die Nummer nur so vor Energie und ist wie gemacht für die Festivals.

Marnik & Axel Cooper – POWER

Viel Energie bekommen wir diese Woche auch von Marnik und Axel Cooper mit „POWER“. Ihre moderne, clubtaugliche Interpretation des Kanye West-Songs von 2010 ist durch den epischen Drop und der groovenden Bassline der perfekte Ohrwurm für die kommenden Monate.

Above & Beyond feat. Zoë Johnston – Crazy Love

Wer die Diskografie von Above & Beyond kennt, wird auch schon das ein oder andere Mal über Zoë Johnston gestolpert sein. Zusammen haben sie wunderschöne Nummern wie „No One On Earth“, „Good For Me“ oder „You Got To Go“ veröffentlicht. Wunderschön ist auch ihre neueste Zusammenarbeit „Crazy Love“. Macht euch auf Vocal Trance gefasst, der eure Herzen zum Schmelzen bringt.

Sub Zero Project & Diandra Faye – Maze Of Memories (Reverze Anthem 2024)

Zum Schluss haben wir noch etwas für alle Fans der härteren Styles. Sub Zero Project haben zusammen mit Diandra Faye „Maze Of Memories“ veröffentlicht und liefern damit das Reverze Anthem 2024.

Hot Sauce Playlist der 6. KW 2024

Jax Jones, Alok, David Guetta, Klaas, Anyma, KSHMR, Besomorph, Alle Farben, Pink Panda, Benny Benassi, Neptunica, ZHU, Like Mike, Mark Sixma, Mark Sherry, David Forbes und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Armin van Buuren (Press Pic), ARTBAT (Press Pic)

Die EDM-Releases der Woche | 5. KW 2024

Die Highlights der EDM-Releases der 5. KW 2024

Maddix feat. Leila K – Open Sesame (Abracadabra)

Maddix ist zurück mit einem weiteren großartigen Big-Room-Techno-Heater: „Open Sesame“. Der Track ist eine neue Version des gleichnamigen Tracks von Leila K aus dem Jahr 1993, die jetzt für 2024 modernisiert wurde. Die eingängige Stimme und der treibende Beat sind genau die Zutaten, die es für einen weiteren viralen Hit benötigt.

AXMO – Make It Boom!

Weiter geht’s mit AXMO und „Make It Boom!“. Der Track, der auf Rave Culture erschienen ist, ist eine nostalgische Anspielung an die kultigen Vibes der 90er-Jahre, mit einer Mischung aus klassischen Synthies, unvergesslichen Vocals und einem Bass-Drop, zu dem man nonstop tanzen kann.

Coverrun feat. tyler hooks – Addicted To You

Auch die Österreicher Coverrun haben neue Musik veröffentlicht. „Addicted To You“ ist die erste Nummer der neuen EP „Coverrun III“, die im Mai dieses Jahres erscheint. Die Single ist zusammen mit US-Sängerin tyler hooks entstanden und lässt sich am besten als emotional-sentimentalen, energetischen Deep House bezeichnen, der sowohl im Club als auch beim Sonnenuntergang funktioniert.

HBz – TIESTO

Von Österreich geht’s rüber nach Deutschland zum Duo HBz. Die haben mit „TIESTO“ einen richtigen Ohrwurm veröffentlicht, den ihr nicht so schnell vergessen werdet. Wie der Name schon vermuten lässt, geht es in dem Track um die DJ-Legende Tiësto – aber hört am besten selbst einfach mal rein.

LARI LUKE feat. BELLA X – Shallow Love

Zum Schluss haben wir noch die neue Nummer von LARI LUKE für euch. Für „Shallow Love“ hat sie sich mit BELLA X zusammengetan und herausgekommen ist Dancefloor-Smasher par excellence. Packt die Nummer unbedingt in eure Playlists und habt einfach Spaß beim Zuhören.

Hot Sauce Playlist der 5. KW 2024

Averro, DJ Gollum, ATB, MORTEN, Dimitri Vegas, Chapter & Verse, Goodboys, Timmy Trumpet, Jack Back, Jonasu, KYANU, LIZOT, Gabry Ponte, Bakermat, Niklas Dee, Felix Jaehn und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Maddix (Press Pic)

Die EDM-Releases der Woche | 4. KW 2024

Die Highlights der EDM-Releases der 4. KW 2024

Plastik Funk – Sunshine Hotel (Just Walk On In)

Wir starten heute mit Plastik Funk, der auch unser Titelbild diese Woche ziert, und seiner neuen Single „Sunshine Hotel (Just Walk On In)“. Die Neuauflage des Klassikers von Jamie Lewis und Nick Morris aus dem Jahr 2001 ist der Startschuss für Plastik Funks eigenes Label FUNK YOU Musik, auf dem in Zukunft aufstrebende Talente, etablierte Künstler sowie Plastik Funk selbst Musik releasen.

Don Diablo & Lucky Luke – WTF R U!?

Weiter geht’s mit Don Diablo und Lucky Luke und ihrer neuen Single „WTF R U!?“. Dank der eingängigen 90er-Jahre-Vocals und der federnden Bassline wird diese Nummer mit Sicherheit schnell die Tanzflächen der Clubs sowie die Radiostationen erobern.

Macon – Stolen Dance (Hypertechno)

Auch Macon hat neue Musik am Start – und zwar seine Hypertechno-Version des Milky Chance-Klassikers „Stolen Dance“. Der Senkrechtstarter des vergangenen Jahres verbindet viele Emotionen aus seinem eigenen Leben mit dem Song, hat aber auch aus einem ganz anderen kuriosen Grund diese Nummer neu aufgelegt. Was es damit auf sich hat, könnt ihr im exklusiven DJ Mag Germany Interview nachlesen.

Julian Jordan – Champion

Weiter geht’s mit Julian Jordan und seiner neuen Single „Champion“. Dieser Track ist ein Beweis für die Entwicklung des Niederländers und verschmilzt nahtlos Elemente aus Techno, Bass House und Electro House und ist damit das perfekte Cross-over für Partys und Festivals gleichermaßen. Die Inspiration für den Track stammt übrigens von Julian Jordans Erfahrungen während unzähliger Shows im vergangenen Jahr, bei denen der kollektive Wunsch nach Aufregung und Intensität nicht zu überhören war.

Indila & BENNETT – Dernière danse (Techno Mix)

Zum Schluss haben wir noch den neuen Kracher von BENNETT für euch. Der deutsche Produzent und Chartstürmer hat vergangenes Jahr mit seiner Neuauflage von „Vois sur ton chemin“ für Furore gesorgt, eine 1LIVE Krone gewonnen und sogar vor Kurzem die Spitze der Charts erklommen. Jetzt hat er sich mit der Französin Indila zusammengetan, um mit dem Techno Mix von „Dernière danse” eine brandneue und epische Version ihres gefeierten Hits abzuliefern.

Hot Sauce Playlist der 4. KW 2024

John Summit, Silver Panda, Dimitri Vegas & Like Mike, Timmy Trumpet, Laidback Luke, Mau P, Justice, Tomcrat, Sikdope, Toby Romeo, NERO, Tchami und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

https://open.spotify.com/playlist/0GKv1UM2QjEkUNeVbUsPUI?si=e8ef53dac24449d4

Fotocredit: Plastik Funk (Press Pic)

Die EDM-Releases der Woche | 3. KW 2024

Die Highlights der EDM-Releases der 3. KW 2024

Kygo & Ava Max – Whatever

Wir starten heute mit der neuen Single von Kygo und Ava Max. „Whatever“ ist eine verspielte Interpretation von Shakiras Multi-Platin-Hit „Whenever, Wherever“ und vereint Kygos tropical House-Sounds mit der unverwechselbaren Stimme von Ava Max. Ein mehr als gelungener Start für die beiden Künstler in das neue Jahr.

Sander van Doorn feat. Jantine – No Limit To Our Love

Weiter geht’s mit Sander van Doorn und seiner neuen Single „No Limit To Our Love“ – und nach einem erfolgreichen Jahr 2023 macht der Niederländer genau da weiter, wo er aufgehört hat und startet fulminant in das Jahr 2024. Zusammen mit Sängerin Jantine hat Sander van Doorn eine Soundlandschaft geschaffen, die an eine charmante Dance-Hymne der späten 90er-Jahre mit einem modernen Twist erinnert.

AKA AKA & Domenico Rondinelli – One More

Auch AKA AKA haben neue Musik am Start. Dafür hat sich das Berliner Duo mit dem vielversprechenden Newcomer Domenico Rondinelli zusammengetan und herausgekommen ist eine pulsierende Tech-House-Hymne, die die Herzen der Rave-Gemeinschaft höherschlagen lässt. Die pulsierende Energie von „One More“ durchzieht den gesamten Track und vereint den robusten, charakteristischen Sound von AKA AKA mit Domenicos frischem und innovativem Ansatz.

R3HAB & VIZE & JP Cooper – Jet Plane

Wir machen mit „Jet Plane“ von R3HAB, VIZE und JP Cooper weiter. Hier erwartet euch ein Dance-Pop-Smash, der hypnotisierende Melodien, minimale Basslines und gefühlvollen Gesang vereint. Die Künstler beschreiben die Single als eine Mischung aus Entschlossenheit und ruhiger Nostalgie, die den Hörer auf eine musikalische Reise mitnimmt.

Kungs & David Guetta & Izzy Bizu – All Night Long

Zum Schluss haben wir noch die neue Single von Kungs und David Guetta für euch. „All Night Long“ ist die erste gemeinsame Collab der beiden französischen DJs und mit dabei ist auch die britische Sängerin und Songwriterin Izzy Bizu. Herausgekommen ist eine eingängige und lebensfrohe Dance-Nummer, die süchtig machende Melodien, eine energiegeladene Produktion und gefühlvolle Pop-Vocals kombiniert.

Hot Sauce Playlist der 3. KW 2024

HI-LO, Robin Schulz, Topic, southstar, VINAI, BUNT., Rezz, ARTY, Shouse, W&W, Bassjackers und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Kygo, Ava Max (Press Pic)

Die EDM-Releases der Woche | 2. KW 2024

Die Highlights der EDM-Releases der 2. KW 2024

Felix Jaehn & Leony – Waking Up

Alle Farben & Lewis Thompson feat. Mae Muller – Love Hurt Repeat

Vini Vici & Maddix & Shibui – Spiritum

Hot Sauce Playlist der 2. KW 2024

Außerdem heute in unserer Hot Sauce Playlist: Alok und Bebe Rexha mit ihrer eingängigen Nummer „Deep In Your Love“ sowie Nicky Romero, Deniz Koyu und Jaimes mit „Tomorrow Comes“.

BENNET, Armin van Buuren, CamelPhat, Giuseppe Ottaviani, Timmy Trumpet, BEAUZ, Neptunica, Skream, LIZOT, Oliver Heldens, Sofi Tukker und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Viktor Schanz

Die EDM-Releases der Woche | 1. KW 2024

Die Highlights der EDM-Releases der 1. KW 2024

Hardwell – Oldskool Sound

Tiësto & FAST BOY – All My Life

Macon & VIZE feat. Coach Harrison – If We Don’t

Hot Sauce Playlist der 1. KW 2024

Außerdem heute in unserer Hot Sauce Playlist: Push mit seinem Techno-Hammer „Transmitter Respone“ sowie AXMO, Groove Coverage und AKI-HIRO mit der Neuauflage von „Poison“.

Alan Walker, Don Diablo, Tim Hox, Manuals, Sick Individuals, Benny Benassi, Low Steppa, Tony Romera und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Rukes

Die EDM-Releases der Woche | 52. KW 2023

Die Highlights der EDM-Releases der 52. KW 2023

Lost Frequencies & Bastille – Head Down

Wir starten die letzten Releases dieses Jahres mit der neuen Nummer von Lost Frequencies. Der belgische Star-DJ hat sich mit der britischen Band Bastille zusammengetan und gemeinsam vereinen sie auf „Head Down“ ihren Sound, der sowohl die melodische und herzzerreißende Dance-Musik von Lost Frequencies als auch das akribische Songwriting und die emotionale Darbietung von Bastille enthält.

Jerome & ėmma – Status

Weiter geht’s mit Jerome und seinem neuen Song „Status“. In Zeiten von KI hat sich der Hamburger die wunderbare ėmma geschnappt, die sich als KI-Frau langsam über ihre Gefühle bewusst wird und wie ein Teenager die Probleme mit der Liebe kennenlernt. Die Stimme ist jedoch echt, nur die Figur dahinter ist Kunst.

Harris & Ford & Wolfgang Petry – Wahnsinn

Zum Schluss haben wir noch einen Track für euch, den viele schon einmal im Original gehört haben dürften: „Wahnsinn“ von Wolfgang Petry – als Hardstyle-Remake von Harris & Ford! Die Nummer ist wie gemacht für eure Silvester-Party-Playlist und dürfte auch im neuen Jahr das ein oder andere Mal auf einem Festival zu hören sein.

Hot Sauce Playlist der 52. KW 2023

Außerdem heute in unserer Hot Sauce Playlist: David Puentez und INNA mit „The Love“ sowie Tchami und Malaa mit ihrer Techno-Nummer „Barbarian“.

Calvin Harris, Nicolas Julian, Oliver Heldens, Neptunica, Le Shuuk, Sam Feldt, Neelix, Deepend, Manse, ATB und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Sony Music

Die EDM-Releases der Woche | 51. KW 2023

Die Highlights der EDM-Releases der 51. KW 2023

Glockenbach & Öwnboss feat. Jazz Montell – Secrets

Los geht es diese Woche mit dem mysteriösen deutschen Musikprojekt Glockenbach, das sich mit dem brasilianischen Star-DJ Öwnboss und Sänger Jazz Montell zusammengetan hat. „Secrets“ ist wie gemacht für den Dancefloor und wirft eine sehr eindringliche Frage auf: Wie viel sind wir bereit, im Namen der Liebe zu verzeihen?

Justin Mylo & Karen Harding – Rescue Me

Weiter geht’s mit Justin Mylo und seiner neuesten Single auf Martin Garrix’ STMPD RCRDS. Für „Rescue Me“ hat sich der Niederländer mit Karen Harding zusammengetan und herausgekommen ist eine eingängige House-Nummer.

Oliver Cronin & Topic – 1, 2, 3

Zum Schluss haben wir noch eine Collab von Oliver Cronin und Topic für euch. „1, 2, 3“ zeichnet sich durch den typischen Topic-Sound aus – eine Mischung aus tiefen Melodien und gefühlvollen Beats, die Oliver Cronins unverwechselbaren Gesang perfekt ergänzen.

Hot Sauce Playlist der 51. KW 2023

Außerdem heute in unserer Hot Sauce Playlist: Chris Avantgarde mit „Perception“ sowie Heerhorst mit seinem Techno-Banger „Wimbo“ auf Adam Beyers Label Drumcode.

Luca-Dante Spadafora, Showtek, Bombs Away, KAAZE, OBS, Jax Jones, Vintage Culture, Timmy Trumpet, Dr Phunk, Mike Williams, AndyG, Kryder und viele mehr haben ebenfalls neue Musik releast, die ihr in unserer Playlist findet.

Fotocredit: Universal Music