SHM-Designer Virgil Abloh bekommt eigene Apple Music-Show!

Virgil Abloh trifft auf Beats 1

Dass der Designer recht umtriebig ist, ist kein Geheimnis. Neben seinen Tätigkeiten für Louis Vuitton und Off-White, designt er auch noch die neue Swedish House Mafia Modelinie. Damit aber nicht genug – denn nun mischt sich der Amerikaner auch noch unter die Radiomacher. Eigentlich nicht verwunderlich, denn der Amerikaner kombiniert Musik und Mode wie kein Zweiter. Fun Fact am Rande: Ab und zu dreht Abloh selbst gern an den Turntables herum. 

Virgil Abloh

Erst vor wenigen Tagen gab es erste Hinweise auf Twitter, dass Apple Music und Abloh gemeinsame Sachen machen. Nun gibt es endlich ein offizielles Statement auf der Instagram Seite des Fashion Designers dazu. Die Radioshow wird „Televised Radio“ heißen und live von seinem Atelier in Paris gestreamt. Info: Den Link zur Show findet ihr in Virgil Ablohs Instagram Biographie. 

Virgil Abloh

Was gibt’s zu hören?

Das „Audio Moodboard“ wie Abloh die Show nennt, wird von „Chill-Vibes“ bis hinzu „super lautem Rap“ reichen. Unterstützung bekommt er dabei von Freunden aus der Kunst-, Deejaying- und Design-Szene. 

In einem Interview betont der Amerikaner seine Liebe zur Musik und gibt auch an, dass Musik eine wundervolle Möglichkeit darstellt, um Menschen miteinander zu verbinden. Zudem sagt er, dass die Radioshow ideal sei, um alle seine Arbeitsfelder zu kombinieren. 

“Music has an amazing ability to bring people together, and I couldn’t think of a better format to catalog all the multidisciplinary work I do under one umbrella.”

In diesem Sinne, bleiben wir mal gespannt, was da auf uns zukommt und welche spannenden Gäste er für uns in petto hat. 

Credit: VirgilAbloh@Instagram