So viel musst du ausgeben, um in Calvin Harris’ Haus wohnen zu dürfen!

Außergewöhnliche Sammelleidenschaft

Wie wir bereits wissen, gilt Adam Richard Wiles, so Calvin Harris’ gebürtiger Name, seit sechs Jahren als der bestverdienende DJ der Welt. Sein geschätztes Einkommen lag 2018 bei rund 48 Millionen Dollar im Jahr. Echt krass!

Nach seinem ansteigenden Erfolg und dem dementsprechenden Wachstum seines Kontos, begann Harris mit einer etwas anderen Art der Sammelleidenschaft. Wo andere verschiedene Exemplare von Münzen, Bücher oder Schmuck bei sich aufbewahren, sammelt der DJ einfach mal Häuser! Er übernahm sogar die Luxusvilla von Swedish House Mafia-Star Steve Angello für schlappe fünf Millionen Dollar. Ein richtiges Schnäppchen!

Hausverkauf für 5,75 Millionen Dollar

Das nun zum verkaufstehende Luxusobjekt hat es preistechnisch echt in sich. Wer es gerne komplett kaufen möchte, muss dafür 5,75 Millionen Dollar auftischen! Mietinteressenten bietet Harris das Haus in Kalifornien für 25.000 Dollar pro Monat an. 

In Folge dieser hohen Preise wird dem Käufer aber auch ordentlich was geboten. Insgesamt befinden sich auf den 558 Quadratmetern vier Schlafzimmer und sechs Badezimmer. Zudem gibt es selbstverständlich einen Swimmingpool, eine Bar-Lounge und sogar ein eigenes Tonstudio!

Neben den zwei Gästezimmern im Haupthaus, gibt es außerdem die sogenannte „Master Suite“, die neben einem großen Schlaf- und Badezimmer eine herrliche Aussicht auf den Außenbereich und den Pool bietet. Als weiteres Highlight ist ein weiteres Gästehaus neben dem Hauptgebäude zu finden, das mit einer zweistöckigen Fensterfront einen echten Eyecatcher bietet. 

Calvin Harris Hausverkauf

Calvin Harris Hausverkauf

Calvin Harris Hausverkauf

Wir sind echt gespannt, ob und wen Calvin Harris als Nachmieter oder Käufer für dieses atemberaubende Anwesen findet. Vielleicht wird es ja auch wieder ein DJ.

Fotocredits: BRIT Awards, Hilton & Hyland