Ultra Music Festival hat jetzt eine eigene App!

Alles zum Ultra Music Festival auf einen Blick

Lange mussten wir warten, bald ist es allerdings so weit: eines der besten Festivals der Welt – das Ultra Music Festival in Miami – wird in wenigen Tagen seine Tore öffnen. Neben einem durchdachten Line-Up, sowie der Ankündigung von dem ein oder anderen Special während des Events, haben die Betreiber nun eine App für alle Besucher veröffentlicht!

Die Applikation soll dabei den Festivalbesuchern helfen, das Ultra in vollen Zügen genießen zu können. Das Line-Up checken, sich seinen eigenen Festivalplan zusammenstellen, oder die Selfies mit Ultra-Filtern versehen: all das macht die Software der legendären Veranstalter möglich.

ultra worldwide

Bei Ultra kann man jetzt Punkte sammeln

Die App beinhaltet außerdem ein eigenes Punktesystem. So kann man durch einen Besuch eines der vielen Ultra-Festivals weltweit eine Art eigene Währung sammeln. Durch das Erreichen der nächsthöheren Stufe können Vergünstigungen und exklusive Inhalte wie der Zugang zur Ultra Passport Lounge freigeschalten werden.

Um nicht den Überblick auf dem Festival zu verlieren, haben die Veranstalter des Weiteren eine Tracking Funktion eingebaut, die es erlaubt zu jeder Zeit seinen Standort via GPS auf dem Festival abzufragen und zu teilen. So ist es schier unmöglich seine Freunde zu verlieren.

Neben der App fürs Festival gibt es auch das passende Gegenstück für die zeitgleich stattfindende Miami Musik Week. Besucher, die eine Kombination aus beiden Apps nutzen, sollten somit die perfekte Ultra Erfahrung machen. 

Credit: Ultra Music Festival